derick-mckinney-Zz64Fga4ac4-unsplash

Was bewirkt Ärger und wie können wir ihn überwinden?

Wenn wir uns ärgern, wird unser Nervensystem gereizt. Der Blutfluss zu einigen Körperteilen wie das Gesicht nimmt zu und die Herzfunktion wird gestört. Wir können dann nicht mehr klar denken und verlieren leicht die Kontrolle über unsere Worte und Taten.

Selbst Stunden nachdem der Ärger abgeklungen ist, kann dieser Zustand anhalten.

Wir sehen also, dass Ärger unserem Körper und Geist nicht gut tut.

Wenn wir uns und andere auf einer tiefen menschlichen Ebene annehmen,
wenn wir uns und andere verstehen,
wenn wir Gemütszustände der Dankbarkeit, Bescheidenheit, Fröhlichkeit und Güte zur Gewohnheit machen, beseitigen wir den Ärger.

Wir können dann immer noch entschlossen und kraftvoll handeln – ohne dabei unseren Körper und Geist zu schaden.

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE50 5095 1469 0013 2735 25

BIC: HELADEF1HEP

Danke! 

Was dich auch interessieren könnte

Translate »