ben-white-gEKMstKfZ6w-unsplash

Um eine gesunde menschliche Menschheit aufzubauen, hätten wir sie in der Philosophie, in der Wissenschaft, in allen Zweigen des menschlichen Wissens richtig anleiten müssen – was wir nicht getan haben.

Wir haben die Wissenschaft mehr für zerstörerische Zwecke als für wohltätige Ziele eingesetzt; wir haben die Denkprozesse der Menschen verzerrt; wir haben die Menschen absichtlich in die Irre geführt, anstatt sie auf den richtigen Weg zu bringen.

Wir haben die Menschen gelehrt, darüber nachzudenken, wie diese und jene Bombe so viele Millionen Menschen auf einmal auslöschen kann – aber wir haben nie eine Philosophie propagiert, die sie lehrt, darüber nachzudenken, wie Millionen von Menschen durch psycho-spirituelle Praktiken Nutzen ziehen könnten.

Die Menschen von heute folgen also einem fehlerhaften Weg, und es besteht die dringende Notwendigkeit eines Richtungswechsels. Das einzige Heilmittel ist der Neohumanismus*.

Shrii P. R. Sarkar

 

* Der Neohumanismus ist ein universaler Humanismus, der die Bedürfnisse nicht nur der Menschen sondern aller Lebewesen berücksichtigt. Es ist eine Philosophie und Praxis der allumfassenden Liebe.

***

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE50 5095 1469 0013 2735 25

BIC: HELADEF1HEP

Danke! 

Was dich auch interessieren könnte

Translate »