switzerland-g20710dcdf_1280

Eine yogische Definition der Liebe

“Das, was den Geist sanft und gleichzeitig so stark und belastbar macht, dass er sich selbst im Zustand des Schmerzes in einem ausgeglichenen Zustand halten kann und ständig ein angenehmes Gefühl im Inneren erzeugt, wird Liebe genannt.”
Shrii Shrii Anandamurti

***

Online Meditationsworkshop 16.04. 10-12 Uhr mit Yoga-Mönch Dada Madhuvidyananda. Kostenlos. Praktisch. Inspirierend. Mehr Infos hier: https://www.menschlichewelt.de/veranstaltung/meditationsworkshop/

Was dich auch interessieren könnte

Translate »