Bildschirmaufnahme_Auswahlbereich_20220119164804

Über 2000 Montagsspaziergänge für Freiheit und gegen Impfpflicht

Gestern, am Montag, dem 24. Januar 2022 versammelten sich wieder mehrere Zehntausend Menschen in ganz Deutschland.

Trotz der Kälte wurden 2.073 Spaziergänge auf den Telegramkanälen der Länder gemeldet.

Die Bürgerinnen und Bürger gehen auf die Straße „für unsere Kinder und für unsere Freiheit“, „Solidarität mit der Pflege“ und „gegen Impfpflicht“.

Am meisten Montagsspaziergänge – über 450 – fanden in Baden-Württemberg statt. In Pforzheim nahmen über 5000 Menschen teil.

In Thüringen gingen über 25.000 Menschen auf die Straße (laut der Welt).

Hier ein Twitter Beitrag vom Spaziergang in Pforzheim (Beim Klicken stimmen Sie den Twitter Nutzerbedingungen zu).

***

Foto: YouTube Kanal reitschuster de Screenshot

***

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE50 5095 1469 0013 2735 25

BIC: HELADEF1HEP

Danke! 

[/speaker-mute]

Was dich auch interessieren könnte

Translate »