photo-1513097847644-f00cfe868607-e1575993760787

Willst du irgendwann mal meditieren?

„Meditation – das würde mir bestimmt gut tun. Ich werde es irgendwann mal praktizieren“.

Diesen Vorsatz habe ich oft gehört. Für die meisten Leute kommt es allerdings nicht zu dem „irgendwann mal“. Somit versäumen sie es, den Nutzen der Meditation zu erfahren.

Meditation tut gut – körperlich, geistig und spirituell. Durch Meditation kannst du lernen, beständig glücklich zu sein und dein unbegrenztes Potential zu entfalten.

Wenn dir das wichtig ist und du Meditation lernen willst, dann verschiebe es nicht auf irgendwann mal. Gehe es an.

Wie?

Erkundige dich über Meditation. Suche dann nach einem kompetenten Meditationslehrer. Rufe die Person an oder schicke ihr eine Mail und frage nach persönlichen Anleitungen.

So kannst du Meditation lernen und dich an ihren Nutzen erfreuen.

12 Gründe Meditation zu lernen

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE50 5095 1469 0013 2735 25

BIC: HELADEF1HEP

Danke! 

Was dich auch interessieren könnte

Translate »