children-g6c2581787_1280

Die Menschheit ist eins und unteilbar.

Anhören:

 

Die menschliche Gesellschaft strebt ständig danach, durch Analyse eine Synthese zu erreichen, eine Art Einheit durch Vielfalt.

Die natürlichen Hindernisse – kleine Clans, kurzsichtige lokale Interessen, geografische Entfernungen und hartnäckige Sitten und Gebräuche – keines dieser Hindernisse könnte die stetige und stille Bewegung auf ein höchstes Ziel hin behindern. Deshalb konnten die Politik der Apartheid, die Eitelkeit der rassischen Überlegenheit, nationaler Chauvinismus oder Regionalismus – diese relativen Doktrinen oder sozialen Philosophien – den Fortschritt der menschlichen Gesellschaft nicht aufhalten. Die überholten Ideale des Nationalismus zerfallen heute in ihre Bestandteile.

Die neu erwachte Menschheit von heute ist bestrebt, das Aufkommen einer universellen Gesellschaft unter dem weiten blauen Himmel zu verkünden. Die edlen und rechtschaffenen Menschen aller Länder, die durch geschwisterliche Bande verbunden sind, wollen im Gleichklang, mit einer Stimme und mit einem Geist erklären, dass die menschliche Gesellschaft eine einzige und unzertrennliche ist. In dieser Stimme der vollkommenen Einheit und der Großherzigkeit liegt der Wert und die Botschaft des ewigen Humanismus.

 

Shrii P. R. Sarkar

 

***

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE50 5095 1469 0013 2735 25

BIC: HELADEF1HEP

Danke! 

Was dich auch interessieren könnte

Translate »