bundestag-2463257_1920

11 Tage vor der Bundestagswahl veröffentlichte die Plattform Deutschland-Aktuell ihre Fragen an die Partei MENSCHLICHE WELT. Hier einige wichtige Antworten:

Welches Ziel haben Sie sich für die BTW 2021 gesetzt? Wie viel Prozent möchten sie erreichen?
Wir wollen Millionen von Mitmenschen unsere Konzepte und Methoden für die Erschaffung einer wahrlich menschlichen Gesellschaft vorstellen. Wir möchten bei der BTW 2021 so viel Prozent erreichen, wie wir bekommen werden.

Was möchte ihre Partei durch den Wahlantritt erreichen?
Wir möchten den Menschen anstatt der gegenwärtigen Politik für Profit und Macht einen politischen Dienst anbieten, der auf das Wohl aller Menschen, Tiere und der Natur ausgerichtet ist.

Wie steht ihre Partei zum Bundeswehreinsatz in Afghanistan und wie zur Aufnahme von weiteren Flüchtlingen aus Afghanistan?
Die MENSCHLICHE WELT hat sich von Beginn an gegen den Bundeswehreinsatz in dem völkerrechtswidrigen Krieg in Afghanistan eingesetzt. Wir unterstützen eine wahre Wiedergutmachung an die Opfer unserer Beteiligung an dem verbrecherischen Krieg. Die Aufnahme von Flüchtlingen entsprechend unseres Asylrechtes würde dazu gehören.

Soll die Abschiebung von straffällig gewordenen Ausländern erleichtert werden?
Wir halten die gegenwärtigen Gesetze für ausreichend.

Wie stehen Sie zum Thema Mietendeckel?
Die MENSCHLICHE WELT unterstützt einen Mietendeckel und die  Begrenzung der Vermögensanhäufung der Wohnungskonzerne.

Sollte es eine feste Quote für Sozialwohnungen bei Neubauprojekten geben?
Ja, wir unterstützen die Förderung des sozialen Wohnungsbaus.

Wie stehen sie zur Gender-Sprache ?
Wir unterstützen Geschlechtergerechtigkeit und somit eine Gleichstellung der Geschlechter in der Sprache. Die Umwandlung des Sprachgebrauchs sollte allerdings praktisch sein. Eine inklusive Sprache sollte durch Bildung wachsen und nicht zwanghaft auferlegt werden.

Wie steht ihre Partei zur aktuellen Corona Politik und einer eventuellen Impfpflicht?
Die MENSCHLICHE WELT setzt sich von Beginn an für eine rationale Corona Politik ein. Wir fordern eine sofortige Beendigung der sog. “epidemischen Notlage nationaler Tragweite”. Wir stehen für eine freie individuelle Impfentscheidung und gegen jeglichen Impfzwang.

Alle Fragen und Antworten finden Sie hier: https://deutschland-aktuell.net/den-kleinen-eine-stimme-geben-menschliche-welt/

*

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE50 5095 1469 0013 2735 25

BIC: HELADEF1HEP

Danke! 

Was dich auch interessieren könnte

Translate »