Dharmendra_Closeup_photography_of_caucasian_man_doing_meditatio

Bei uns kannst du eine jahrtausendealte yogische Meditationstechnik lernen. Was bedeutet das und wie läuft das ab?

Du hast ein unschätzbares Glück: Der Schlüssel zu deiner Befreiung, zu einer Revolution im Stillen, ist in deiner Reichweite. Klingt das verlockend?

Vielleicht ahnst du schon: Die Quelle deines Glücklichseins liegt in dir. Nichts äußeres kann dein natürliches Verlangen nach Glücklichsein vollständig und permanent erfüllen. Doch um diesen inneren Schatz zu bergen, braucht es eine Anleitung.

Wer eine Sehnsucht nach dem Unendlichen verspürt und bereit ist, sich auf den spirituellen Weg zu machen, dem erscheint ein geeigneter Lehrer. Er zeigt dem Aspiranten den Weg und die Methode, sein Ziel zu erreichen.

Die Einweisung in die yogische Meditation beinhaltet eine persönliche Meditationstechnik und ein persönliches Mantra. Sie markiert den eigentlichen Beginn des spirituellen Weges zurück zur letztlichen Einheit mit dem Göttlichen.

Diese Technik ist stark genug, um dir bei regelmäßiger und aufrichtiger Praxis eine vollständige Befreiung von allen Begrenzungen des Egos zu ermöglichen. Mithilfe dieser authentischen Meditationspraxis kannst du also schrittweise frei von Angst, Wut, Hass, Neid, Gier, Anhaftung, etc. werden.

Das haben wir dir anzubieten, nichts mehr und nichts weniger. Es ist das Geburtsrecht jedes Menschen, das unendliche spirituelle Potenzial in sich zur Blüte zu bringen – eine Meditationseinweisung ist daher kostenfrei. Die einzigen Voraussetzungen sind:

  • ein menschlicher Körper
  • ein aufrichtiges spirituelles Verlangen
  • die Bereitschaft zur regelmäßigen Praxis
  • eine ethische Lebensweise

Vielleicht bist du schon auf der Suche. Dann geht deine Suche möglicherweise hier zu Ende. Du kannst uns kontaktieren, um mehr zu erfahren und das herauszufinden.

kontakt@tageslicht-magazin.de

Ich wünsche dir das Beste für deinen Weg.

oṃ bhūr bhuvaḥ suvaḥtat savitur vareṇyaṃbhargo devasya dhīmahidhiyo yo naḥ pracodayāt– Rigveda 3.62.10

Wir meditieren über das strahlende göttliche Licht
dieser anbetungswürdigen Sonne des spirituellen Bewusstseins;
Möge es unser Intuitionsbewusstsein erwecken.

– Savitr Rk (“Gayatri- Mantra”), Übersetzung von S. Krishnamurthy

***

Unser Jahreshighlight im Ananda Ashram. Ein ganzes Wochenende im spirituellen Fluss mit gemeinsamen Meditationen, Mantragesang, Workshops, Spaziergängen und köstlichem veganen Essen.

10.08.– 14.08.2023
Ananda Ashram, Wolfegg

Mehr Info: https://www.grenzenlosmenschlich.de/sommer-retreat-2023/

Verwandte Beiträge

Translate »