Bildschirmaufnahme_Auswahlbereich_20210610121654

Neues Bundeswahlgesetz: Erforderliche Unterschriften auf ein Viertel reduziert.

Kleine Parteien müssen etwa 2000 Unterschriften pro Bundesland sammeln, um an der Bundestagswahl teilnehmen zu können.

Der Bundestag hat diese Zahl wegen der ausgerufenen epidemischen Notlage auf jeweils ein Viertel reduziert.

Die MENSCHLICHE WELT sammelt zur Zeit Unterschriften in Thüringen, Bremen, Berlin und Baden-Württemberg.

Wir wollen im Zuge der Bundestagswahl unsere ganzheitlichen Lösungen für die Probleme in der Gesellschaft vorstellen. Und unsere Methoden und Konzepte zur Erschaffung einer wahrlich menschlichen Gesellschaft verbreiten.

Wir können noch Hilfe bei der Sammlung besonders in Thüringen, Bremen und Berlin gebrauchen.

Kontaktiere uns bitte, wenn du uns helfen möchtest. Hier eine strahlende Sammelaktion:

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE50 5095 1469 0013 2735 25

BIC: HELADEF1HEP

Danke! 

Was dich auch interessieren könnte

Translate »