Scroll Top
statue-1287398_1280

Anhören:

Fehlerhafte und wahrhaftige Führung.

Hier ein Zitat von Shrii P. R. Sarkar über die Ursache der gesellschaftlichen Krise.

Heute herrschen in der menschlichen Gesellschaft Katastrophen und Elend, und es gibt einen Grund dafür: die mangelhafte Führung der Gesellschaft. Die Menschen folgen selbst unintelligenten Führenden blindlings. Die Führerenden hypnotisieren und ziehen Tausende mit ihren großen Reden, Gesten und anderer Dramatik an.

Verstehen Sie, dass die Armut und das Elend eines jeden Volkes in jedem Land die Sünden der Führenden sind. Wahre Führerende sollten immer wachsam sein und überlegen, wie sie am besten für die menschliche Gesellschaft arbeiten können: Sie müssen immer darauf achten, dass die Menschen unter ihrer Führung nicht in die Dunkelheit, den Tod und die Unmoral geführt werden.

 

Quelle:

Zitat: Shrii Shrii Anandamurti: Ánanda Vacanámrtam Part 31, AMP, Kalkutta 2020.

Übersetzt ins Deutsche aus dem Englischen und Hevorhebungen durch die Redaktion.

***

3-Wochen-Kurs Meditation, Online

Meditation einfach lernen
Inneren Frieden finden

04.-18.03.2024

In fünf Sitzungen lernen wir auf systematische Weise eine einfache und wirkungsvolle Meditationstechnik sowie praktische Tipps, die uns für die Meditation helfen.

Der Kurs findet online auf Zoom statt in fünf Sitzungen á ca. 1h 15 Min.
Die Sitzungen finden Montags und Donnerstags um 19:45 Uhr statt. Start ist Montag, der 04.03.

Meditation und Yoga Einführungsseminar

Grundlagen der Yoga- und Meditationspraxis für Inneren Frieden und Erfüllung

21.-24.03. 2024
Ananda Ashram, Wolfegg

In diesem Seminar lernen und praktizieren wir:

-Stille Meditation
-Mantragesang
-Yoga-Asanas (Körperübungen)
-Praktische Tipps für deine Praxis
-Philosophie des Yoga

 

Mehr Info: https://www.menschlichewelt.de/veranstaltung/yoga-und-meditation-einfuehrungsseminar/

***

Unterstütze unsere Arbeit mit einer freiwilligen Zuwendung.

IBAN: DE41 6509 1040 0086 9710 00
BIC: GENODES1LEU

Danke!

Verwandte Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Translate »